„Camping in Deutschland verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Das Liedermacherduo Herrengedeck - am 5. August zu Gast auf dem Campingplatz Dransfeld
(c) fotoloca
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Live-Musik auf dem Campingplatz Dransfeld

News-Meldung
vom 18.06.2016
Open-Air-Bühne mit großem Biergarten am Restaurant Frank’s Piraterie

In der Sommersaison 2016 hält der Campingplatz Dransfeld gemeinsam mit dem Restaurant Franks Piraterie viele schöne Musikhighlights für seine Gäste bereit. In einzigartiger Open-Air-Atmosphäre treten zwischen dem 8. Juli und dem 10. August 2016 fünf verschiedene Künstler unterschiedlicher musikalischer Stilrichtungen auf. Die Bühne im Biergarten von Frank’s Piraterie ist dafür bestens geeignet.

Den Startschuss gibt am 8. Juli der Sänger Marian Meyer. Der exzellente Gitarrenspieler mit der emotionalen Stimme präsentiert gefühlvolle Balladen und flapsig-humoristische Blueseinlagen – eine Mischung, die sowohl Frauenherzen höher schlagen lässt als auch Fans härterer Musikrichtungen anspricht.

Am 15. Juli geben sich die Tampenjungs vom Shanty-Chor aus Gimpte auf unserer gemütlichen Biergartenbühne die Ehre. Mit Akkordeon, Gitarren und Schlagzeug präsentiert die Band dem Publikum fröhliche, maritime Melodien aus ihrem umfangreichen Repertoire an Seemannsliedgut und lädt die Gäste zum gemeinsamen Schunkeln ein.
Am 22. Juli tritt der Songwriter: Peter der Wolf auf. Mit seinen frechen, markanten Liedern schwankt er zwischen Melancholie und Selbstironie und reißt sein Publikum nach dem Motto mit: „Wer im Glashaus sitzt, werfe den ersten Stein“.

Am 5. August präsentiert sich das Liedermacherduo Herrengedeck. Mit Bass, Gitarre und Gesang können die Gäste zu fröhlichen Kneipenliedern und romantischen Songs tanzen und singen. In den Liedern geht es abwechselnd um die Gesellschaft, die Sehnsucht nach Freiheit und alt bekannten Herzschmerz.

Als Abschlussgig tritt am 10. August der Country und Western Musiker Willie auf und spielt einen bunten Mix aus Folksongs, Oldies, Countrymusik und Liedermachersongs. Er ist seit vielen Jahren auf dem Platz zu Gast.

Beginn ist immer um 20:30 Uhr und der Eintritt ist kostenfrei. Franks Piraterie verköstigt vor und während der Veranstaltungen alle seine Gäste mit Speis‘ und Trank.