„Camping in Deutschland verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.    Ich stimme zu    X
Kein Login?    Passwort vergessen?      Benutzer:  Passwort:  
Camping in Deutschland · Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials

Zum Familientag ein Waldsofa gebaut

News-Meldung
vom 03.09.2013
Im Eifel-Camp gibt es immer etwas zu erleben. Jüngst stand ein Waldtag im Veranstaltungskalender

Als zertifiziertes Eco-Camp - die Organisation dahinter, ECOCAMPING e.V., ist ein Verein zur Förderung von Umwelt und Naturschutz, Sicherheit und Qualität in der Campingwirtschaft - stand ein Waldtag im Veranstaltungskalender, der sich perfekt mit dem vom Eifel-Camp organisierten Familientag der VR-Bank Nordeifel eG kombinieren ließ.

Absoluter Höhepunkt war der Bau eines Waldsofas.  Nach einer angemessenen Stärkung mit Kaffee und Kuchen und ein paar Sicherheitshinweisen, übernahm Eifel-Camp-Geschäftsführer Ernst Lüttgau die große Gruppe, um in Richtung Wald aufzubrechen. Für die kleineren Kinder wurde eine Alternative organisiert: Auf der Indianerwiese des Camps konnten sich die „kleinen Krieger“ schminken lassen oder Indianerschmuck basteln. Die verbliebenen Mitglieder der „Wald-Familien“ stellten sich derweil ersten Bewährungsproben in den naheliegenden Wäldern rund um das Eifel-Camp. Besonders anspruchsvoll: Eier mussten mit Wald-Materialien (Moos, Gras etc.) so verpackt werden, dass sie einen Sturz aus zwei Metern Höhe „überlebten“. Anschließend wurde unter der fachkundigen Anleitung von Eva Winghofer (Eco-Camping) mit dem Bau des Waldsofas begonnen. Motivation, Einfallsreichtum und Spaßfaktor hätten höher nicht sein können und so genügte die „natürlichste Sitzgelegenheit schlechthin“ sämtlichen Gruppen-Ansprüchen. Klar, dass das Waldsofa noch ausgiebig getestet wurde, bevor es zurück zu den Kleinsten ins Camp ging.

Auf der Indianerwiese gab es bei Gegrilltem und Salaten dann noch viel zu erzählen - bei den Erwachsenen und den Kindern, die dabei Stockbrot und Marshmallows über dem Lagerfeuer zubereiteten. „Ein rundum gelungener Familientag“, so Gisela Caspers von der VR-Bank Nordeifel eG, die gemeinsam mit dem Eifel-Camp-Team ganze (Organisations-)Arbeit geleistet hatte.