Attahöhle wird 100News-Meldung vom 28.07.2007

Die Sauerländer Unterwelt der Wunder mit buntem Programm zum Geburtstag Steinalt und verkalkt - diese beiden Charakteristika treffen auf die Attahöhle in Attendorn auf durchaus charmante Weise zu. Im Juli ist es genau 100 Jahre her, dass Steinbrucharbeiter bei einer Sprengung auf den Felsspalt stießen, der sie in die Attahöhle führte. Damit brachten die Männer "aus Versehen" Deutschlands schönste Tropfsteinhöhle zu Tage und machten es möglich, dass das beeindruckende Kalkstein-Paradies im südlichen Sauerland bis heute Milliarden von Besuchern verzaubert hat.

Anlässlich des 100. Geburtstages wird die farbenprächtige Unterwelt von Stalaktiten, Stalagmiten und Stalagmaten Mittelpunkt verschiedener Höhlen-Festivitäten sein.

Infos:
www.atta-hoehle.de

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php