Bonner Radreisemesse gibt Tipps für nächsten UrlaubNews-Meldung vom 10.01.2013

Wer Anregungen für sportliche Ausflüge oder Reisen sucht, kann am 17. März 2013 die Radreisen- und Tourismusmesse in der Bad Godesberger Stadthalle besuchen.

Zum 15. Mal lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Bonn/Rhein-Sieg zur Radreisen- und Tourismusmesse ein. Die Messe mit einer Ausstellungsfläche von 2.200 Quadratmetern ist die größte auf Radreisen und Radtouren spezialisierte Veranstaltung ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Bislang haben etwa 80 Aussteller ihr Kommen zugesagt.

Partnerland ist in diesem Jahr das Saarland. Ein Schwerpunkt liegt aber auch auf Zielen in der Region, die sich auch schnell einmal am Wochenende erreichen lassen, wie etwa das Ruhrgebiet, der Niederrhein oder die Eifel. Dazu stellen unter anderem zahlreiche Tourismusverbände aus NRW sowie die Jugendherbergen im Rheinland ihre Angebote vor. Speziell für junges Publikum haben die Veranstalter der Messe in diesem Jahr erstmals ein Show- und Informationsprogramm mit dem Schwerpunkt BMX und Dirtbiken zusammengestellt.

Weitere Informationen unter www.adfc-bonn.de

Weitere Meldungen

Karte

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php