Die Festivals im Herzogtum LauenburgNews-Meldung vom 18.04.2009

Wenn Till Eulenspiegel auf eine Ritterschar trifft, eine alte Schifferstadt Geburtstag feiert und wenn ein Kanal mit Kunst und Musik lockt, dann präsentiert sich die Kulturlandschaft Herzogtum Lauenburg von ihrer buntesten Seite.Das Jahr 2009 hält attraktive Veranstaltungen in der Urlaubsregion zwischen Elbe und Lübeck bereit.

Ein besonderer Höhepunkt sind die Eulenspiegel-Festspiele in der Eulenspiegelstadt Mölln. Die nur alle drei Jahre stattfindenden Open-Air Festspiele locken in diesem Jahr mit der Inszenierung "Eule und Spiegel" von Gabriel Reinking. Die Schauspieler verzaubern ihr Publikum vor einem einzigartigen Real-Bühnenbild. Mitten auf dem historischen Möllner Marktplatz, eingefasst vom Eulenspiegelbrunnen und dem Eulenspiegelmuseum, wird der Schelm zum Leben erweckt. Zwischen dem 6. und 16. August finden 10 abendliche Aufführungen statt. Eintrittskarten kosten zwischen 15 und 25 Euro zzgl. Gebühren und sind bei der Kurverwaltung Mölln unter Tel. 04542-70 90 oder unter www.eulenspiegelfestspiele.de erhältlich.

Für alle Mittelalterfans hält die Inselstadt Ratzeburg ein unterhaltsames Spektakulum bereit: Das Racesburg Wylag findet vom 25. Juli bis 2. August am Ufer des Ratzeburger Sees statt. Normannen, Wikinger, Römer, Mongolen und Indianer versammeln sich zu diesem Völkertreffen und lassen sich bei ihrem Tagesablauf gern über die Schulter schauen. Auch Mitmachen ist möglich: Beim Knappentraining kann jeder einmal ausprobieren, wie sich ein Kettenhemd auf die allgemeine Beweglichkeit auswirkt. Das Racesburg Wylag öffnet täglich von 11 bis 18 Uhr. Weitere Informationen erteilt die Ratzeburg-Information unter Tel. 04541-8000 886 oder unter www.ratzeburg.de

Für viel Feierlaune an der Elbe sorgt die alte Schifferstadt Lauenburg: Die romantische Stadt feiert ihr 800. Jubiläum. Zahlreiche Veranstaltungen stehen auf dem bunten Jubiläumsprogramm, zum Beispiel eine Radler-Sportwette am 24. Mai oder der Tag der Binnenschifffahrt am 14. Juni. Vom 3. bis 12. Juli zelebrieren die Lauenburger ihre Festwoche mit einem historischen Jahrmarkt, Open Air Konzerten, Thementagen und dem großen Festumzug. Nähere Informationen gibt es bei der Touristinformation unter Tel. 04153-512 51 oder unter http://jubilaeum2009.lauenburg.de

Zu einer kulturellen Entdeckungsreise durch die Region lädt der Kultursommer am Kanal vom 10. Juli bis zum 9. August ein. Ob offene Ateliers, Konzerte, Theater oder Ausstellungen in romantischen Kapellen, privaten Dielen, barocken Herrenhäusern oder in der Natur - der Kultursommer am Kanal lockt mit über 100 Veranstaltungen ins schöne Herzogtum Lauenburg. Nähere Informationen sind bei der Stiftung Herzogtum Lauenburg unter Tel. 04542-87000 erhältlich.

Musikalische Akzente setzt auch das Schleswig-Holstein Musik-Festival, dass im Juli und August auf Gut Wotersen für klangvolle Erlebnisse vor adeliger Kulisse sorgt. In diesem Jahr steht der Schwerpunkt "Heimspiel - Deutschland entdecken" auf dem Programm. Am 1. und 2. August lockt das Musikfest auf dem Lande zu stimmungsvollen Konzerten auf das Gut. Nähere Informationen unter www.wotersen.de

Für diese und weitere Reisetipps sowei Unterkunftsanfragen steht das Tourismus- und Naturzentrum "erlebnisreich" unter Tel. 04542-85 68 60 oder unter www.hlms.de zur Verfügung. Das Informationszentrum für das Herzogtum Lauenburg lockt mit einer interaktiven Ausstellung über die Region. Hier lässt sich der nächste Ausflug gleich ausprobieren. Das "erlebnisreich" befindet sich im Möllner Stadthauptmannshof und hat täglich geöffnet (Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, am Wochenende 10 bis 17 Uhr).

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php