"Naturparks des Jahres"News-Meldung vom 20.05.2008

Die Naturparks "Teutoburger Wald/Eggegebirge" und "Rheinland" sind die Gewinner des Wettbewerbs "Naturpark.2009.Nordrhein-Westfalen". Das gab NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg heute in Düsseldorf bekannt. Mit dem neuen Wettbewerb soll die Bekanntheit und Attraktivität der 14 nordrhein-westfälischen Naturparke gesteigert werden. Im Wechsel mit der Landesgartenschau und der Regionale werden sich zukünftig alle drei Jahre ausgezeichnete Naturparks über mehrere Monate der Öffentlichkeit präsentieren. Die beiden ausgezeichneten Parks erhalten dazu vom Land nun jeweils 435.000 Euro für die Umsetzung ihrer Projekte. Mit dem doppelten ersten Platz habe die Jury von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, für beide Landesteile - Rheinland und Westfalen - einen ersten Preis zu vergeben, so Uhlenberg.

Für Westfalen wurde der Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge ausgezeichnet, dessen Beitrag den Titel "Gesundheitsregion Naturpark - Natürlich Gesund" trägt. Der Park greift für seine Präsentation im Jahr 2009 die Themenbereiche Natur und Gesundheit auf und will sie stärker miteinander verbinden. Geplant ist zum Beispiel ein Moor-Erlebnispfad in Bad Meinberg oder "KlimaErlebnisWandern". Der Naturpark Rheinland wirbt mit dem Slogan "Neues entdecken". Mit seinem Beitrag will der Park dazu anregen, seine Vielfalt zu entdecken: Schlossgärten sind hier ebenso zu finden wie renaturierten Flächen aus dem Braunkohltagebau. Eine bewusst moderne Kommunikationsstrategie soll vor allem junge Leute auf die Angebote des Naturparks neugierig gemacht.

"Die beiden ausgezeichneten Parke zeigen, welches große touristische Potenzial die Naturparke in Nordrhein-Westfalen haben. Sie erhalten eben nicht nur charakteristische Kulturlandschaften, sondern stehen auch für ein natur- und landschaftsverträgliches Erholungskonzept. Das öffentlich darzustellen und noch intensiver als bisher zu nutzen, ist das Ziel unseres Wettbewerbs", so Minister Eckhard Uhlenberg. Von der Förderung sollen jedoch nicht nur die Parks selber, sondern auch die Regionen profitieren, etwa durch hochwertige Erholungsangebote, eine verbesserte Zusammenarbeit der regionalen Akteure und eine stärkere Identifikation der Bevölkerung mit ihrer Region. Der nächste Naturparkwettbewerb wird Anfang 2009 ausgelobt, im Jahr 2012 werden sich dann die nächsten Parke präsentieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.umwelt.nrw.de, www.naturpark-teutoburgerwald.de, www.naturparkrheinland.de



Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php