Porzellan in SchwerinNews-Meldung vom 04.11.2010

Klein, aber fein ist die „erste mecklenburgische porzellanmanufaktur“ auf dem Wendenhof in Schwerin.

Markenzeichen der Manufaktur ist ihr eckiges Geschirr - einzigartig und unverwechselbar durch die Bemalung mit unterschiedlichen Gold- und Farbtönen. Zudem gehören verspielte Figuren und Vasen zum Programm. Besucher vor Ort können sich im Rahmen von Führungen informieren, wie das weiße Gold modelliert, gedreht, gegossen und bemalt wird. Zusätzlich werden Malseminare und Workshops angeboten. In diesem Jahr lockt außerdem der Weihnachtsmarkt am 20. November mit einzigartigen Porzellanschnäppchen. Wer es ganz genau wissen und dabei einen Urlaub inmitten von Natur verbringen möchte, kann eine der vier Ferienwohnungen im Wendenhof mieten. Das alte spätklassizistische Herrenhaus wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und 1989 umfassend saniert. Zum Haus gehört ein weitläufiger Park, der bis zum Schweriner Ziegelaußensee reicht. Wegen der einmaligen Aussicht auf die Stadt Schwerin wird der Wendenhof im Volksmund auch Bellevue genannt.

Weitere Infos unter www.wendenhof-porzellan.de.

Weitere Meldungen

Karte

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php