Tag der internationalen HanseNews-Meldung vom 04.04.2008

Am 17. Mai heißt die Münsteraner Kaufmannschaft ihre Gäste an einer 100 Meter langen Tafel auf dem Prinzipalmarkt willkommen.

Vor historischer Kulisse werden sie dort mit typisch westfälischen Schinken- und Käseschnittchen, Bier und Wein bewirtet. Kostenlose Stadtführungen auf den Spuren der Hanse starten jeweils um 12.30 Uhr und 15.30 Uhr von der Bürgerhalle im Rathaus direkt auf dem Prinzipalmarkt. Das Hanse-Kabinett im Stadtmuseum lädt mit einem Gratisbesuch zur Zeitreise in die Hansegeschichte ein.
Auch andere Städte in NRW feiern den Tag der Hanse mit touristischen Angeboten, so stehen in Unna, Lemgo oder Ahlen etwa besondere Stadtführungen und Radtouren auf dem Programm. Eine Übersicht über alle Beteiligten findet sich auf den Seiten der Hanse.

Der historische Bund der Kaufmannsstädte bestand einst aus bis zu 200 Städten; dabei lagen die Orte in einem Gebiet, das heute sieben europäische Staaten umfasst. 1980 haben sich ehemalige Hansestädte erneut zu einer grenzüberschreitenden Städtegemeinschaft zusammengeschlossen.

Internet: www.tourismus.muenster.de, www.hanse.org

Weitere Meldungen

Camping in Deutschland » Meldungen · Touristik · Campingplätze · Camping & Caravan · Sonstige · Specials
File: /page2020B.php
pid: meldung

File: db.seiten
inhalt: meldung2013.php
typ: php
zugriff: A
topbilder: U
titel: News Meldung
inhalt2021:

File: /page2020B.php
typ: php

File: /page2020B.php
script.new: meldung2013.php